mimikiridus geht´s langsam an

mimikiridus geht´s 2016 langsam an, weil sie hat so Ideen. Ideen von Neuem, Feinem, Speziellem, das man nicht überall sieht und kriegt.

Und das geht so - sie räumt nicht nur das ganze Atelier auf, aus und um, sondern sie fängt mit der Wohnung an und hantelt sich vom Kasten über die Bücherregale langsam in die Küche und auch sonst überall hin. Sie schaut die Sachen an und überlegt, was bleiben darf.

Was das mit neuen Ideen zu tun hat? - Naja, die brauchen Platz zum Entstehen und zum Wachsen.

Den kriegen sie jetzt langsam und verwandeln sich so nach und nach in Prototypen.

Warum ich das so langwierig erzähle? - also in Echtzeit hat das viel länger gedauert. Und darum sollte es eine Pause bis so ca. Ende Mai geben.

 

Für zwei Termine macht die Pause jetzt Pause.

Am kommenden Sonntag (das ist der 3.4.) gibt´s einen kleinen, fast familiären Abverkauf von Modellen, die ich aus der Kollektion rausnehme.

Und bei der Welser Kreativ-Messe (vom 15. bis zum 17. April) findet sich mimikiridus beim Gemeinschaftsstand von Mühlviertel Kreativ.

 

 

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.